JESUS CHRIST SUPERSTAR

Ob Klassiker des amerikanischen Musiktheaters oder Songs zeitgenössischer Aufführungen – vielfältige Klänge des Genres finden sich in diesem Musical wieder.

 

Visuelle Unterstützung erfährt das Stücke durch die choreografische Arbeit von Santiago Bello, welche die Atmosphäre des klassischen Broadway Theaters bezeichnend reflektiert: Die Einheit des Zusammenspiels von Musik, Körper und Bewegung in phänomenaler Ausleuchtung. Hierbei bedient sich die Choreografie an zwei Stilsystemen - Broadway und Contemporary.

Dank der Kooperation mit Jan Stokłosa erklingen die Werke von Genre-Ikonen wie Leonard Bernstein, Gerge Gershwin, Andrew Lloyd Webber oder Tom Kitten in neuartigen Arrangements. Die von Stokłosa in Sorgfalt und Präzision ausgearbeiteten Neuauflagen ermöglichen dem Zuschauer dennoch ein Wiedererkennen der Original-Hits. Alle Songs werden von einer Band, bestehend aus erster und zweiter Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass, Bassgitarre und Perkussion, unter Anleitung Jan Stokłosas live aufgeführt.

Als eine der wichtigesten Rockopern der Zeitenwurde die Ursprungsinszenierung 2016 uraufgeführt und von Zuschauern und Kritikern als herausragend befunden. Demgleich erfreute sich auch die Wiederaufnahme des Stücks in den Jahren 2017 und 2018 großer Beliebtheit, sodass die Vorstellungen Monate vor der jeweiligen Erstaufführung ausverkauft waren. Die Handlung basiert thematisch auf den Vorkommnissen der letzten Woche im Leben Jesus Christus, präsentiert sich dabei sowohl einnehmend und bewegend als auch modern und originell. Große Gefühle und Hingabe speisen sich aus Stimme und Tanz talentierter junger Darsteller.

Die Urheber der Inszenierung, Vokalist Jakub Wocial und Choreograf Santiago Bello, entführen das Publikum mittels einer außergewöhnlichen Energie der Frische und Bühnen-Scharfsinn. Sie schaffen ein rührendes Spektakel, geleiten den Zuschauer dabei in eine Welt starker Gefühle und nicht minder persönlicher Impressionen. Durch den Fokus auf Musik, stimmliche Interpretationen, eindrückliche Choreografien und bewegende Symbollandschaften wird einem jeden Zuschauer ermöglicht, seine persönliche Botschaft in der Geschichte zu finden.

Jakub Wocial (Jesus Christ Superstar, Les Misérables, The Phantom of the Opera, RENT, Rebecca, Tanz Der Vampire, Nominated for "The best polish musical performer" 2017 and 2018)


Sebastian Machalski (Jesus Christ Superstar, Queen Tribute)


Natalia Piotrowska (Legally Blonde, Women on the verge of a nervous Breakdown, Jesus Christ Superstar)


DIE SHOW FINDET IN ENGLISCHER SPRACHE STATT.



Veranstalter: BROADWAY w POLSCE



Termine

30
Di
Apr 2019
19:30 / Berlin
Jesus Christ ...
01
Mi
Mai 2019
18:30 / Berlin
Jesus Christ ...
02
Do
Mai 2019
19:30 / Berlin
Jesus Christ ...
03
Fr
Mai 2019
19:30 / Berlin
Jesus Christ ...
04
Sa
Mai 2019
14:30 / Berlin
Jesus Christ ...
04
Sa
Mai 2019
19:30 / Berlin
Jesus Christ ...
05
So
Mai 2019
14:30 / Berlin
Jesus Christ ...
05
So
Mai 2019
19:00 / Berlin
Jesus Christ ...

ONLINE BESTELLEN

Klicken Sie auf die o.a. Termine

TELEFONISCH BESTELLEN 0211-73440*

*Mo-So 9-20 Uhr