Mehr! entertainment Musicals

Mehr! entertainment Musicals

STARLIGHT EXPRESS

Willkommen beim Musical der Superlative:

In über 28 Jahren konnte STARLIGHT EXPRESS in Bochum schon über 16 Millionen Besucher begrüßen – damit ist die rasante Produktion, die sogar Einträge ins Guinness-Buch der Rekorde verzeichnen kann, das erfolgreichste Musical der Welt! Im eigens für die spektakuläre Show gebauten Theater ist das Publikum hautnah dabei, wenn die Darsteller über die Bühne – und auch durch den Zuschauerraum – flitzen und mit Gänsehaut-Balladen und temporeichen Songs berühren und begeistern.

Die Besucher erleben eine Geschichte wie im Traum: Sterne funkeln, es ist die Nacht der Weltmeisterschaft der Lokomotiven! Die Züge treten zum Wettrennen an – doch nur einer kann am Ende als Sieger ins Ziel einfahren ...
Waghalsige Rollschuh-Stunts und akrobatische Showeinlagen der über 60 Stundenkilometer schnellen Darsteller machen STARLIGHT EXPRESS zu einem einzigartigen Erlebnis für die ganze Familie!



SHREK - Das Musical

Shrek und seine märchenhaften Freunde bescherten dem Publikum eine shrektakuläre Zeit!

Der Film „Shrek – Der tollkühne Held“ begeisterte Millionen, gewann einen Oscar als bester animierter Spielfilm und machte den großen, grünen Oger und seine Freunde zu Kultfiguren. Die Bühnenproduktion erweckt mit Partysongs wie „I´m a believer“ und einem ausgelassen tanzenden Ensemble die beliebten Charaktere zum Leben. Dieses Musical wurde gleich mit acht Nominierungen für den TONY Award, den begehrten Musical-Oscar, bedacht und für seine farbenprächtigen Kostüme sogar ausgezeichnet. Es eroberte die Herzen des Publikums weltweit im Sturm.

Nach 1,5 Jahren Vorbereitungszeit war es im Oktober 2014 endlich soweit: Die neu inszenierte Version des Broadway-Erfolgs SHREK – Das Musical, feierte seine deutschsprachige Uraufführung im Capitol Theater Düsseldorf. Die weltbekannten Kino-Charaktere des Oscar-prämierten Animationsfilms wurden unter Regisseur Andreas Gergen zu Showstars. Die Geschichte rund um den großen grünen Oger, eine kratzbürstige Prinzessin und einen ständig plappernden Esel zog quer durchs Land und machte Halt in Düsseldorf, Berlin, München sowie Zürich und Wien. Mit aufwendigen Choreografien, großen Gefühlen und mitreißenden Songs begeisterte das fröhlich-freche Showerlebnis Jung und Alt zugleich.



49 1/2 SHADES! Die Musical Parodie

Auf den Bestseller „Shades of Grey“

Peitsche trifft Lachmuskeln hieß es für das Düsseldorfer Capitol Theater im Februar 2014.

Mit der Deutschlandpremiere war das Publikum gefesselt. Ein heißes Thema, ein Erfolgsroman, der sich weltweit mehr als 70 Millionen Mal verkauft hat, und die Geschichte von drei hinreißenden Buchclub-Ladies auf einer Musicalbühne - das ist die zum Niederknien komische Musical Parodie von Gerburg Jahnke.

Wer hierbei den Roman live auf der Bühne vermutete – lag falsch.

Pikante Doppeldeutigkeiten, eindeutige Ansagen, gefühlvolle Balladen, mitreißender Rock’n’Roll, heiße Tanz-Szenen und ein Ensemble, das ohne Scham jedes Thema anpackt, dabei aber nie das Augenzwinkern vergisst – das ist 49 ½ SHADES! Die Musical Parodie.



DIRTY DANCING

Das Original Live On Tour

DIRTY DANCING ist einer der aufregendsten Tanzfilme aller Zeiten. Auch die Bühnenversion des Kinohits hat weltweit schon mehr als sechs Millionen Besucher begeistert. Vom April 2014 bis Februar 2015 ging Dirty Dancing auf große Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. DIRTY DANCING erwies sich auch auf dieser Tour als ein Publikumsmagnet. Schon am Londoner West End waren die Vorstellungen monatelang jeden Abend bis auf den letzten Platz ausverkauft und in Deutschland wurden für keine andere Show jemals vor einer Premiere mehr Karten verkauft als für die Hamburger Inszenierung (März 2006 bis Juni 2008).

Neben den Original-Filmsongs „Time Of My Life“, „Hungry Eyes“ und „Do You Love Me“ untermalen viele zusätzliche Titel die weltbekannte Liebesgeschichte zwischen dem charismatischen Tänzer Johnny Castle und der naiven Teenagerin Frances „Baby“ Houseman. Zu Mambo, Merengue und kubanischen Rhythmen lassen Tanzlehrer, Kellner und Animateure in der Show Nacht für Nacht ihre Hüften sexy kreisen. Momente voller Herzschlag-Musik wecken bei jedem Zuschauer die Erinnerung an die erste große Liebe und machen DIRTY DANCING – DAS ORIGINAL LIVE ON TOUR zu einem einmaligen Live-Erlebnis.


MOMIX BOTANICA


Mit der Deutschlandpremiere im Januar 2014 nahm MOMIX seine Zuschauer mit auf eine magische Entdeckungsreise durch die Natur.

Erstmals präsentierte der preisgekrönte Tanz-Illusionist Moses Pendleton seine einmalig choreografierte Liebeserklärung an die Natur im Rhythmus der Jahreszeiten.

Voll verblüffender Farbenpracht und Witz gestalteten die herausragenden Tänzerinnen und Tänzer von MOMIX Formen wie Blumen und Bäume in den von Michael Curry (Disneys der König der Löwen) kreierten Bühnendekoration.

BOTANICA ließ die Blumen blühen, Quallen durch das Meer schweben und Vögel durch die Luft flattern. Und das allein durch die außergewöhnliche Verbindung von hoch professionellem Tanz, farbengewaltigen Kostümen, überraschenden Projektionen und einer musikalischen Collage im Lounge- Stil mit starken Beats und Klängen von Vogelgezwitscher bis Vivaldi.




Mehr! Entertainment Shows

ROCK / POP

Mehr! Entertainment ROCKT!

MDie a.s.s. concerts & promotion gmbh gehört seit Januar 2013 zur Mehr! Entertainment Familie. Seit der Gründung vor 26 Jahren in Hamburg ist das Unternehmen stetig gewachsen und hat sich im deutschen Markt etabliert.

Heute gehören zu a.s.s. concerts & promotion neben dem Kerngeschäft im Rock-/Pop- Bereich die Indie-Sektion Selective Artists, die Metal-Sektion Dragon Productions sowie die Gala- und Event-Sektion K-Musix.

Mit rund 30 Mitarbeitern werden pro Jahr rund 1.200 Konzerte mit nationalen und internationalen Acts wie Tina Dico, Medina, Naturally7, Cassandra Steen, Juli und Glasperlenspiel veranstaltet. Auch als Agent namhafter Künstler (u.a. Heaven17, Alphaville) hat sich a.s.s. einen Namen gemacht.

Der Fokus der täglichen Arbeit liegt auf der Förderung nationaler und internationaler Künstler. Diese Aktivitäten werden innerhalb der Mehr! Entertainment durch gemein-sames, vielschichtiges Know-how kontinuierlich ausgebaut. Frühzeitig wird das Potenzial eines Künstlers erkannt, weiterentwickelt und dessen Wachstum gefördert.