Mehr-BB Entertainment
Firmenportrait:

 

"Wir sind Gastgeber aus Leidenschaft. Mit viel Herz und Kreativität präsentieren wir abwechslungsreiche Shows, Tourneen und Konzerte in unseren Theatern. Wir möchten unser Publikum beeindrucken, es überraschen und jedes Mal aufs Neue begeistern. Wir lieben und leben erstklassiges Live-Entertainment."

Unter der Leitung von Produzent und Geschäftsführer Maik Klokow ist die Mehr-BB Entertainment Gruppe aus Düsseldorf mit ihren Theatern sowie der Produktion und Präsentation von Shows, Musicals und Konzerten einer der größten Live-Entertainment Anbieter im deutschsprachigen Raum.

Seit 2018 gehört Mehr-BB Entertainment zu dem weltweit führenden, britischen Theaterproduzenten und - betreiber The Ambassador Theatre Group Ltd. (ATG). Wie die Mehr-BB Entertainment steht auch ATG für die Produktion neuer Shows, für die Programmgestaltung und den Betrieb von Veranstaltungsstätten sowie den Vertrieb und das Ticketing für all ihre Häuser. Die Übernahme ermöglicht beiden Unternehmen eine Ausweitung ihres internationalen Theaternetzwerkes und setzt einen gemeinsamen Fokus auf die Zusammenarbeit mit den weltweit besten Produzenten, Kreativen und Entertainment-Unternehmen, um erstklassige Shows zu präsentieren.

Derzeit betreibt die Mehr-BB Entertainment das Mehr! Theater am Großmarkt Hamburg, das Starlight Express Theater Bochum, den Admiralspalast Berlin, das Capitol Theater Düsseldorf und den Musical Dome Köln. Mit diesen fünf Theatern präsentiert sich die Mehr-BB Entertainment als größte Theatergruppe Deutschlands, deren Häuser auch für fremdproduzierte Shows, Musicals, Konzerte, Events und Firmenveranstaltungen zur Vermietung zur Verfügung stehen.

Das Tätigkeitsfeld erstreckt sich darüber hinaus auf die Organisation und Durchführung hochkarätiger Events sowie die Entwicklung neuer Shows und innovativer Entertainment-Konzepte. Dazu gehören auch die Produktion international renommierter Musicals und die Verwirklichung von Tourneen wie die CATS Theaterzelt- oder die DIRTY DANCING-Tournee, die Entwicklung neuer Bühnenstoffe wie die Welt-Uraufführung von Hape Kerkelings KEIN PARDON oder auch die Adaption bekannter Themen für den deutschen Markt wie die deutschsprachige Uraufführung von SHREK. 2017 präsentierte die Mehr-BB Entertainment die englischsprachige Originalproduktion von BILLY ELLIOT – THE MUSICAL im Mehr! Theater am Großmarkt sowie die ebenfalls englischsprachige CATS Tournee. 2018 ist DIRTY DANCING – DAS ORIGINAL LIVE ON TOUR wieder in Deutschland und der Schweiz zu sehen.

Mit ihrer Tochter a.s.s. concerts & promotion GmbH veranstaltet Mehr-BB Entertainment rund 1.200 Konzerte pro Jahr mit nationalen und internationalen Acts. Zum Hamburger Konzertveranstalter gehören neben dem Kerngeschäft im Rock-/Pop-Bereich auch die Indie-Sektion Selective Artists, die Metal- Sektion Dragon Productions sowie die Gala- und Event-Sektion K-Musix.
Teil der Unternehmensgruppe ist ebenfalls der Ticketvermarkter Deutsche Eintrittskarten TKS GmbH.

Unter der Geschäftsleitung von Maik Klokow und Prof. Günter Irmler arbeiten ca. 460 Mitarbeiter deutschlandweit für die Unternehmensgruppe Mehr-BB Entertainment.

Stand: Mai 2018